Registriere dich hier,um versteckte Bereiche sehen zu können,Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Dvd Versionen

Alles Rund um TV
Serien, Doku's, Filme, Dvd's usw.

Dvd Versionen

Beitragvon Arthus » 21. Mär 2009, 19:19

90% aller Filme die im Kino gelaufen sind oder nur auf Dvd rauskommen gibt es in vielen verschiedenen Versionen. Da ich persönlich doch eher der Freund der ungeschnittenen Filme bin,aber nie wusste worin der Unterschied der einzelnen Versionen besteht, habe ich mal ein wenig gesucht und eine Website gefunden die das alles wunderbar erklärt. Anhand von Filmfotos wird genau gezeigt was man bei einer geschnittenen Version alles verpasst und was genau bei welcher Version dabei ist.

Hier einfach klicken
Benutzeravatar
Arthus
||
 
Beiträge: 114
Registriert: 02.2009
Wohnort: Magdeburg
Highscores: 7
Geschlecht: männlich
Stimmung: .

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Frigga » 21. Mär 2009, 23:29

das im TV Filme geschnitten sind,ist völlig berechtigt...denn es steckt ja ein Sinn in der Sache...
Niemand kann garantieren,wie alt der jeweilige Zuschauer ist...
bei einer DVD z.B. sollte man davon ausgehen,dass Kinder diverse Filme nicht zu sehen bekommen und von daher sind die Uncut Versionen auch mit der jeweiligen FSK gekennzeichnet...natürlich sind die Uncuts besser, wenn man alt genug ist...
Benutzeravatar
Frigga
||
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.2009
Highscores: 403
Geschlecht: nicht angegeben
Stimmung: .

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Strassenloddel » 15. Jun 2009, 19:30

Letztens haben Tine und ich den Mad Max im TV geschaut, der war so "zerschnitten" den hätten die sich sparen können. Da ging teilweise sogar der Sinn flöten! Kam übrigens nach 22Uhr....das war mal ärgerlich!
Benutzeravatar
Strassenloddel
||
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.2009
Wohnort: Ludwigshafen/Rh.
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon P2k7 » 22. Jun 2009, 12:03

Ich habe einen Film auf DVD (weiß grad nicht mehr welcher das war, glaub aber ein britischer Marcial Arts Film) und bei dem habe ich mir gleich die extended Version angeschaut, und das beste kommt, diese zusätzlichen Teile (extended) waren nicht synchronisiert, sondern der Film war auf englisch und mit deutschem Untertitel :(
P2k7
||
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.2009
Wohnort: Benztown
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon P2k7 » 22. Jun 2009, 12:08

Hat von euch eigentlich jemand den Film 300 gesehen? Wenn ja, ist der gut? Lohnt er sich? Mit was ist er vergleichbar?
P2k7
||
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.2009
Wohnort: Benztown
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Broesel » 22. Jun 2009, 21:49

300 ist das reine gemetzel, die story äußerst dünn und unrealistisch. so fantasy-action-mischmasch.

... also mir hat er gefallen! :lol:
Broesel
||
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.2009
Wohnort: Bünde
Highscores: 17
Geschlecht: weiblich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Strassenloddel » 23. Jun 2009, 07:36

Ist das der mit den Spartanern? Das hört sich echt gut an. Nix denken nur metzeln gucken! ;)
Benutzeravatar
Strassenloddel
||
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.2009
Wohnort: Ludwigshafen/Rh.
Highscores: 7
Geschlecht: männlich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Broesel » 23. Jun 2009, 19:58

genau die art von film ist das, loddel. ist ja zwischendurch gar nicht verkehrt!
Broesel
||
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.2009
Wohnort: Bünde
Highscores: 17
Geschlecht: weiblich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon P2k7 » 26. Jun 2009, 19:37

jetzt ist es schwierig, weil ich nicht weiß, auf was für Filme du sonst noch stehst, Broesel.
Mit was ist denn der Film denn nun vergleichbar? Mit Troja? Oder hat Troja schon zu viel Story? Ich weiß halt nicht, ob ich mir den Film das nächste Mal aus der Videothek mitnehmen soll oder nicht :greensmilies177:
P2k7
||
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.2009
Wohnort: Benztown
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Re: Dvd Versionen

Beitragvon Broesel » 27. Jun 2009, 00:16

abgesehen von schnulzen (meg ryan formate) kann ich vielen filmen etwas abgewinnen.
wie wärs damit: nach meiner einschätzung könnte man 300 mit der zweiten hälfte von "from dusk till dawn" vergleichen, zwar nicht inhaltlich, aber die machart. wenn du intellektuell angesprochen werden möchtest oder eine gute story suchst, solltest du lieber die finger davon lassen.
Broesel
||
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.2009
Wohnort: Bünde
Highscores: 17
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "TV Serien & Filme"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron